Feuerwehren immer noch im Einsatz

Eine Person verletzt
Florian Kepl
15 November, 2017 - 09:32
0

Nach dem Großbrand auf einem Bauernhof in Pucking (Bezirk Linz-Land) am Dienstagnachmittag standen Mittwochfrüh nach wie vor fünf Feuerwehren im Einsatz. Der Brand war am Nachmittag ausgebrochen und hatte von der Maschinenhalle aus rasch auf den gesamten Wirtschaftstrakt übergegriffen. 18 Feuerwehren wurden angefordert. Mindestens eine Person soll bei dem Brand verletzt worden sein. Alle Kühe, Schweine und Schafe konnten laut Landesfeuerwehrkommando gerettet werden. Die Brandursache stand Mittwochfrüh noch nicht verletzt.