Tödlicher Motorradunfall in Kleinreifling

RTV
15 Oktober, 2018 - 08:40
0

Ein 59-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land lenkte sein Motorrad am 14. Oktober 2018 gegen 16:30 Uhr auf der Eisenstraße, B115, Richtung Weyer. Am Sozius fuhr seine 56-jährige Gattin mit. Auf der Freilandstraße zwischen Altenmarkt und Kleinreifling kam der 59-Jährige nach einem Überholmanöver aus bislang unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Felswand. Der Mann wurde dabei so schwer verletzt, dass er trotz einstündiger Reanimation durch das Notarztteam des Rettungshubschraubers "Christophorus 15" noch an der Unfallstelle verstarb. Seine Ehefrau wurde mit schweren Verletzungen von der Rettung in das Landeskrankenhaus Steyr eingeliefert.

Fotos: FF Kleinreifling