Mo, 29.04.2019 - 16:24

Taube in Steyr auf Auto genagelt

Vom Besitzer des PKW wurde Anzeige erstattet

Zu einem skurrilen Vorfall kam es am Samstag Nachmittag in Steyr. Auf der Motorhaube 
eines PKWs wurde eine mit Nägeln und Schrauben befestigte tote Taube vorgefunden. 
Ein Facebook-Post der Geschädigten verbreitete sich am Wochenende in den sozialen 
Netzwerken, dadurch wurde ein Augenzeuge gefunden, der die Täter identifizieren konnte.
Hintergrund soll ein längerwährender Nachbarsschaftsstreit gewesen sein, Kinder dürften 
den Vogel, der vermutlich bereits zuvor tot war, auf den Wagen des verfeindeten Nachbarn genagelt haben. 
Vom Besitzer des PKW wurde Anzeige erstattet.