Mediathek

Bierige Kostbarkeiten in Gefahr

Biertrinkern auf der ganzen Welt blutet das Herz, wenn sie in diesen Tagen erfahren müssen, dass ihr geliebter Gerstensaft ungenossen der Kanalisation überantwortet werden muss, weil er sein Ablaufdatum überschritten hat. Im Schwechaterhof in Steyr sitzt Wolfgang Pötzl auf einem Vorrat von mehr als 60 verschiedenen Biersorten und sehnt den Tag der Öffnung herbei. Jenen der Gastronomie, und damit auch jenen der durstigen Kehlen.