Schwere Kopfverletzungen: Mann in Wallern an der Trattnach unter Kleintransporter eingeklemmt

RTV
7 September, 2018 - 09:08
0

Wallern an der Trattnach. Schwerste Kopfverletzungen erlitt Donnerstagnachmittag ein Mann in Wallern an der Trattnach (Bezirk Grieskirchen).

Ein jüngerer Mann war ersten Informationen zufolge am Nachmittag offenbar gerade damit beschäftigt einen defekten Reifen an einem Kleintransporter neben der Wallerner Straße im Gemeindegebiet von Wallern an der Trattnach zu wechseln. Aus bisher unbekannten Gründen wurde er dabei offenbar mit dem Kopf schwer eingeklemmt und zog sich dabei schwerste Kopfverletzungen zu. Der Mann wurde nach notärztlicher Erstversorgung am Einsatzort mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Wels eingeliefert.